Abtei von Val Notre-Dame

  • Historische Stätte und Denkmal
  • Bauliches Erbe
  • Religiöses Gebäude
396 Rue du Val Notre Dame 4520 Wanze

Im Jahr 1209 schenkte der Graf von Moha die Ländereien des Val de Rodum einer Gemeinschaft von Zisterzienserinnen, die dort die Abtei Val-Notre-Dame errichten ließ. Die Mehaigne, das Kulturland und die Wälder ermöglichten der Gemeinde ein Leben in Autarkie. Im 13. Jahrhundert erlebte die Gemeinschaft eine geistliche Ausstrahlung und vergrößerte ihren Landbesitz im Hespengau Sie erhielt den Zehnten aus etwa dreißig Dörfern und viele Geschenke von den Adelsfamilien im Hespengau, denen die...

Lokalisierung
Abtei von Val Notre-Dame
396 Rue du Val Notre Dame 4520 Wanze
Gesprochene Sprachen
Einen Irrtum angeben
Einen Irrtum angeben
Danke. Ihre Nachricht wurde abgeschickt
Une erreur est survenue lors de l'envoi du formulaire.
Schließen