Braives

Diese Gemeinde besteht aus 8 Dörfern (Avennes, Braives, Ciplet, Fallais, Fumal, Latinne, Tourinne und Ville-en-Hesbaye) und mehreren kleinen, oft malerischen Weilern (Hosdent, Brivioule, Pitet). Abgesehen von Tourinne, das auf dem Hespengau-Plateau liegt, erstrecken sich die anderen Dörfer in dem friedlichen Mehaigne-Tal. Auf die landwirtschaftlichen Hochebenen mit ihren weiten offenen Landschaften folgen die ruhigen, mit Wiesen, Wäldern und Pappelhainen bedeckten Hänge der Mehaigne.

Braives ist Teil des Gebiets des Naturparks der Täler von Burdinale und Mehaigne. Der Besucher kann eine vielfältige Fauna und Flora entdecken, Dörfer mit einem bemerkenswerten Erbe (Schlösser von Fumal und Fallais, Mühlen von Fallais, Stwerdu ...). Der RAVeL Weg 127 führt durch das Tal und ermöglicht es, all diese Orte zu entdecken.

Village du Saule, lokaler Markt

Seit 2012 ehrt das Village du Saule in Hosdent, neben anderen Aktivitäten, diesen symbolträchtigen Baum des Tals. Braives ist eine lebendige und aktive Gemeinde, mit insbesondere einem sehr dynamischen lokalen Markt am Mittwochnachmittag auf dem Gelände des ehemaligen Bahnhofs von Braives.

Sie werden auch mögen ...