Siehe Fotos (4)

Abtei Paix-Dieu

Historische Stätte und Denkmal ,  Bauliches Erbe ,  Religiöses Gebäude Um Amay

  • In einer Talmulde, umgeben von Wäldern, Wiesen und Feldern schmiegt sich die architektonische Stätte der Abtei La Paix Dieu in großer Harmonie mit der Natur. Die Ortsgeschichte beginnt gegen 1244 mit der Ankunft der Äbtissin Aelid und ihrer Nonnen aus dem Zisterzienser Orden von Cîteaux. Die Abtei wurde 1797 als nationales Eigentum verkauft und ist heute Sitz des Centre des Métiers du Patrimoine. Während des Besuchs werden wir an die Geschichte dieser Gemeinde und an ihre Umwandlung in ein...

    In einer Talmulde, umgeben von Wäldern, Wiesen und Feldern schmiegt sich die architektonische Stätte der Abtei La Paix Dieu in großer Harmonie mit der Natur. Die Ortsgeschichte beginnt gegen 1244 mit der Ankunft der Äbtissin Aelid und ihrer Nonnen aus dem Zisterzienser Orden von Cîteaux. Die Abtei wurde 1797 als nationales Eigentum verkauft und ist heute Sitz des Centre des Métiers du Patrimoine. Während des Besuchs werden wir an die Geschichte dieser Gemeinde und an ihre Umwandlung in ein Handelszentrum für Kulturerbe erinnert.

  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Ausrüstungen
    • Parkplatz
    • Hörsaal
    • Toilette
  • Tarife
  • Kostenfrei